Mediathek: Dateiformate begrenzen

Analog zu diesem Artikel hier nun die vereinfachte Version für SBR-Websites:

In den meisten Fällen genügt es, wenn in der Mediathek die Originaldatei und das zugehörige Miniaturbild gespeichert werden. Das mittlere Format (300×300) wird seltener benötigt und im Bedarfsfall wird entweder die beschriebene Anpassung temporär geändert oder das Bild bereits vor dem Upload auf die Breite von 300 Pixel skaliert.

Auf Einstellungen -> Medien klicken. In den markierten Feldern wird jeweils „0“ eingetragen und der blaue Button betätigt:

wp_mediathek_dateiformate_begrenzen_sbr_01

 

Durch diese kleine Änderung werden im SBR-Theme jeweils wie o. g. nur noch zwei Dateien pro Bild auf dem Server gespeichert.

 

Hinweis:
Bei länger bestehenden Websites ist eine Bereinigung der Mediathek durch Löschen nicht benutzter Bilder zu empfehlen.